Waldkindergarten als Vorbild

In Österreich hat man es immer noch schwer, einen öffentlichen Waldkindergarten einzurichten. Es handelt sich nach wie vor um engagierte Pionierarbeit. Und das, obwohl die Nachfrage nach derartigen intelligenten pädagogischen Angeboten ständig steigt. Umso größer war die Freude, als eine Delegation aus Südkorea nach Oberösterreich kam, um sich in Gunskirchen bei Wels einen WAKI anzusehen und Inputs für zuhause mitzunehmen.
Mehr dazu:
http://mobil.nachrichten.at/oberoesterreich/wels/Suedkoreaner-schauen-sich-Konzept-fuer-Waldkindergarten-ab;art67,2583136

Schreiben Sie ein Kommentar, oder trackback von Ihrer eigenen Seite.

Schreiben Sie ein Kommentar