Alle Beiträge zur Kategorie ‘Naturpädagogik’

Glückliche und starke Kinder ohne Leistungszwang

Die kanadische Pädagogin Dr. Shimi Kang leistet mit ihrem Buch einen wertvollen Beitrag zur aktuellen Erziehungsdebatte. Ihr Ziel sind glückliche, neugierige, lebendige, kooperative Kinder, die ganz nebenbei auch sehr erfolgreich sind. Die derzeit oft propagierte Fixierung auf Erfolg und Leistung lehnt sie ab, denn ehrgeizige Tigermütter und neurotische Helikoptereltern schaffen Druck, Angst und Kontrolle – […]

Bewegungsmangel in Kindheit kostet Lebensjahre

Internationale Studien belegen nun eindringlich, wie wichtig es ist, den kindlichen Bewegungsdrang ausleben zu lassen bzw. Kinder dahingehend zu fördern. “Die Kinder von heute sind um 15 Prozent weniger fit als ihre Eltern”, sagt eine Studie der amerikanischen Herzgesellschaft. Tragische Auswirkung: “Unsere Kinder sind die erste Generation, die eine kürzere Lebenserwartung hat als ihre Eltern”, […]

Waldcamp 2014 – Mit allen Sinnen leben

                Es war  wieder Waldcamp Zeit im Pollhamer Wald – Kinder aus Grieskirchen und den Umlandgemeinden verbrachten tolle Tage in der wunderschönen Natur, organisiert vom Verein Kinder-Lobby. Die kleinen Waldgeister werden immer mehr, die Mooshäuser und Bastelarbeiten immer kreativer und die Abenteuer immer größer. TV-Bericht HT1: http://www.ht1.at/leben_kultur/Waldcamp_2014-4787.html Bereits […]

Wettergott ist Waldcamp-Fan

 Diesen Montag startete das diesjährige Waldcamp der Kinder-Lobby – heuer unter wackeligen Wettervorzeichen. Für Montag früh wurden Gewitter und schwere Regenfälle gemeldet, die sich aber alle schon in der Nacht ausgetobt hatten. Die Kinder wurden von einem milden Sommermorgen im Wald begrüßt. Dienstag ähnliches Szenario – es schüttete die Nacht über in Strömen, punkt halb […]

Ode an Querdenker-Kinder

Eine Jugendforscherin sagt mutig im KURIER: „Unsere Gesellschaft könnte von mühsamen, aber spannenden  jungen Menschen profitieren, die gegen den Strich denken und damit Neues in die Welt setzen.“ Stimmt. Aber wer hat heute die Geduld, sich mit „Gegen-den-Strich-Denkern“ auseinanderzusetzen?Eine Generation ausgelaugter Erwachsener lebt den Jungen heute vor, wie man zufrieden und erfolgreich ist – falls […]

Sommer- Waldcamp der Kinder-Lobby

Die Kinder warten schon sehnsüchtig, die Mütter fragen seit Februar nach: Ja, es gibt es auch heuer wieder, das Grieskirchner Waldcamp der Kinder-Lobby in den Sommerferien! Eine oder zwei Ferien-Wochen lang den Vormittag im Wald verbringen, frische, würzige Waldluft atmen, spannendes Krabbelgetier beobachten, Geheimverstecke aus Reisig bauen,  neue Freunde finden – Kinderglück rundum  für 4- […]

Fit für´s Leben ohne Schule, dafür mit viel Begeisterung

André Stern kommt wieder nach Oberösterreich: http://www.nachrichten.at/nachrichten/kultur/Karriere-ohne-Schule-aber-mit-viel-Begeisterung;art16,1348579 Vortrag und Gespräch mit André Stern in der SPES Familien-Akademie, Schlierbach, 8. April, 19.30 Uhr. Nächste Chance, André Stern zu erleben: 13. Oktober, Stadthalle Wels

Interview von Henning Köhler zum Thema Kindheit heute

“Heutzutage würde sich Astrid Lindgrens Michel eine ADHS-Diagnose zuziehen. Wüchse Michel auch noch mitten in der Stadt auf, fände er keine Möglichkeiten, seinen Bewegungsdrang frei auszuleben, kein Verständnis für seine Streiche, dürfte er nicht oder nur selten nach Herzenslust spielen … das würde ihn tatsächlich krank machen. Die Leidenszeichen zusammen mit der ungestümen Wesensart ergäben […]

Die gute Beziehung zu meinem Kind

Heute, so die Annahme des deutschen Heilpädagogen und Autors Henning Köhler, würde ein Kind wie Michel von Lönneberga Gefahr laufen, als krank eingestuft zu werden. Er würde unserem „Terror der Zweckmäßigkeit“ und der „Magie des reibungslosen Funktionierens“ zum Opfer fallen. Köhler sieht das „Problem“ Hyperaktivität als Ausdruck eines zunehmenden Auseinanderdriftens von Kinder- und Erwachsenenwelt. Henning […]

«Es kommt zur Machtumkehr»

Der Kinderpsychiater Michael Winterhoff schlägt in seinem neuen Buch Alarm: Eltern zögen eine Generation von Narzissten und Egomanen heran. «Kinder werden lebensuntüchtig und beziehungsunfähig, weil sie im Glauben aufwachsen, die Welt drehe sich um sie. http://www.tagesanzeiger.ch/leben/gesellschaft/Es-kommt-zur-Machtumkehr/story/18911109