Alle Beiträge zur Kategorie ‘Pädagogik’

Waldcamp 2016

Das beliebte Waldcamp der Kinder-Lobby findet natürlich auch heuer wieder statt. Spiel, Spaß und viel Interessantes entdecken im Pollhamer Wald bei Grieskirchen. Eine Ferienwoche lang den Vormittag im Wald verbringen, frische, würzige Waldluft atmen, spannendes Krabbelgetier beobachten, Geheimverstecke aus Reisig bauen, neue Freunde finden – das Waldcamp in Gieskirchen für 4 bis 10 jährige. Die […]

Tolle Inputs von Ö3

Claudia Stöckl hatte die vergangenen beiden Wochen tolle Frühstücksgäste: Zum Muttertag die Kinder-Psychologin und Mitglied der Kinder-Lobby, Martina Leibovici-Mühlberger. Vergangenen Sonntag den deutschen Philosophen und Vordenker Richard David Precht. In beiden Gesprächen ging es um beachtenswerte und für manche Ohren vielleicht sogar antiquiert-revoultionäre und doch sehr moderne Ansätze in der Kindererziehung. Nachhörenswert unter: http://static.orf.at/podcast/oe3/oe3_fruehstueck.xml

ADHS und Ritalin im Brennpunkt

Unter dem Titel „Lauser oder krankes Kind“ beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Moments“ mit dem Thema ADHS. Interessant und bündig zusammengefasst mit Statements von Betroffenen und Experten, darunter Kinder-Lobbyist Michael Merl. Der ganze Bericht hier zum Nachlesen: Kinderlobby Moments 10.2.2016

Gerald Hüther „verhört“ von Roland Düringer

Wie schön: zwei Kinder-Lobbyisten im entspannten Talk: Gerald Hüther und Roland Düringer. Zurücklehnen, entspannen, zuhören …. Viel Freude dabei! http://www.puls4.com/video/gueltige-stimme/play/2915154

Zu wenig psychiatrische Hilfe für Jugendliche

Einen „unhaltbaren Zustand“ prangert Jugendpsychiater und Kinder-Lobby-Mitglied Prim. Michael Merl an. In Oberösterreich gibt es nur 3 (in Worten Drei!) Kassenverträge für Kinder-und Jugendpsychiater. „Die Zahl der psychisch schwer belasteten Minderjährigen steigt aufgrund der wachsenden Leistungsanforderungen ständig an“, so Michael Merl, Leiter der Kinder- und Jugendpsychiatrie in der Landesfrauen- und Kinderklinik Linz. Aus dieser geringen […]

Handys bedeuten für Kinder Stress

Smartphones greifen massiv in das Leben von Kindern ein. Diesen Eindruck bestätigt eine repräsentative Studie der Uni Mannheim. Fast die Hälfte der Befragten im Alter von acht bis 14 Jahren gab zu, durch das Handy abgelenkt zu werden (48 Prozent) oder unüberlegt persönliche Daten preiszugeben (43 Prozent). Mehr als jeder Vierte erhielt schon einmal Nachrichten […]

Waldcamp 2015 – es war großartig!

An die 50 Kinder zwischen 4 und 10 Jahren machten das heurige Waldcamp wieder zu einem unvergesslichen Erlebnis.

Traumcamp bei Traumwetter

Petrus liebt das Waldcamp der Kinder-Lobby im Pollhamer Wald. 32 Kinder zwischen 4 und 10 Jahren erobern sich an den Vormittagen wieder den Wald – mit Rücksicht auf Natur und Tiere. Und das Wetter ist heuer wieder grandios! Wenn die Kleinen um halb 9 zu ihrem Lieblingsplatz im Wald aufbrechen, duftet es nach Tannennadeln und […]

Wald tut gut!

Na da freuen wir uns doch noch gleich viel mehr auf das Waldcamp der Kinder-Lobby, das kommenden Montag startet! Sattes Grün, frische Luft, viel Ruhe und dazu der Duft feuchter Erde: Dass Waldspaziergänge gesund sind, wussten schon unsere Großmütter. Eine Vielzahl wissenschaftliche Studien beweist jetzt, dass ein Aufenthalt im Wald echte Heilkräfte besitzt und vor […]

Was ist wichtig zu lernen?

Was sollte ein Kindergarten leisten? Wie wichtig sind soziale Fähigkeiten? Wie wird Wissen verankert? Ein Gespräch mit Hirnforscher Prof. Dr. Gerald Hüther: http://www.ardmediathek.de/tv/Exakt-die-Story/Interview-mit-Hirnforscher-Prof-Dr-Ger/MDR-Fernsehen/Video?documentId=29181802&bcastId=7545348