Hirnforschung

  • Kinder lernen mit Spielzeug

    Top Zehn pädagogische Spielsachen

    Fähigkeiten und Fertigkeiten, welche für das weitere Leben wichtig sind, erwerben Kinder beim Spielen. Es ist dabei keine Weisheit, die man Eltern erst beibringen muss. Instinktiv wissen die meisten Eltern…

  • Malen steigert die Kreativität von Kindern

    So fördert man die Kreativität von Kindern

    Ohne Kreativität geht gar nichts. In jeder Lebenslage wird kreatives Denken benötigt. Ob im Berufsleben oder bei kleinsten Kleinigkeiten im Alltag, kreative Lösungen braucht jeder in den unterschiedlichsten Lebenslagen. Bei…

  • psychische Störungen bei Kindern nehmen zu

    Das Drama um unsere Kinder spitzt sich zu

    Die Medien gehen über mit Berichten über zunehmende psychische Störungen schon bei Volksschülern und die Expertenrufe nach mehr ausgebildeten BetreuerInnen werden immer lauter. Und nichts passiert… Ein kleines Clipping der…

  • Tyrannenkinder fordern die Eltern

    Eltern als „beste Freunde“ funktioniert bei Tyrannenkindern nicht

    Was tun mit den Tyrannenkindern? Wie umgehen mit dem Nachwuchs, der uns essgestört, chillbewusst, leistungsverweigernd und verhaltensoriginell in die Resignation treibt? Kinder-Lobby Mitglied und Jugendpsychotherapeutin Martina Leibovici-Mühlberger glaubt, dass diese…

  • Eingang zur Traumfänger Werkstatt im Waldkindergarten

    Im Wald für’s Leben lernen

    In einem Waldkindergarten sind die Kinder fast den ganzen Tag im Freien – im Sommer wie im Winter. Diese Erfahrung prägt, wie eine Studie einer deutschen Forscherin zeigt. Auch Jahre…

  • Aktualisiertes Wissen zu ADHS

    Das „Zentrale ADHS-Netz“ veröffentlichte kürzlich ein aktualisiertes Eckpunktepapier zu ADHS. Dieses bundesweite Netzwerk zur Verbesserung der Versorgung von Kindern, Jugendlichen und Erwachsenen mit Aufmerksamkeitsdefizit- / Hyperaktivitätsstörungen (ADHS) richtet sich sowohl…

  • ADHS und Ritalin im Brennpunkt

    Unter dem Titel „Lauser oder krankes Kind“ beschäftigt sich die aktuelle Ausgabe der Zeitschrift „Moments“ mit dem Thema ADHS. Interessant und bündig zusammengefasst mit Statements von Betroffenen und Experten, darunter…

  • Gerald Hüther „verhört“ von Roland Düringer

    Wie schön: zwei Kinder-Lobbyisten im entspannten Talk: Gerald Hüther und Roland Düringer.Zurücklehnen, entspannen, zuhören … Viel Freude dabei! http://www.puls4.com/video/gueltige-stimme/play/2915154

  • Handys bedeuten für Kinder Stress

    Smartphones greifen massiv in das Leben von Kindern ein. Diesen Eindruck bestätigt eine repräsentative Studie der Uni Mannheim. Fast die Hälfte der Befragten im Alter von acht bis 14 Jahren…

  • Handy am Ohr erhöht die Gefahr eines Hirn-Tumors

    Viele Menschen beschleicht beim Gedanken an die von Handys ausgehende Strahlung ein mulmiges Gefühl. Eine schwedische Studie bestärkt jetzt die Mobilfunk-Skeptiker: Den Forschern zufolge erhöhen Handys tatsächlich das Risiko für…