Recent Posts

  • Die aktuelle Situation

    Die Kinder werden zu früh in Leistungsdenken gepresst, zu früh verschult, durchaus gut gemeinte Frühförderung artet in Überforderung aus. Viele Mütter fungieren nur mehr als „Taxi Mom“ und regeln die Termine ihrer…

  • „Wissensdurst wird durch Klugscheißerei verdorben“

    Der Neurobiologe Gerald Hüther über die Lust am Spielen SPIEGEL: Professor Hüther, der Bewegungsradius von Kindern, das Spielrevier, in dem sie sich frei bewegen können, wird immer kleiner. Wie wirkt sich…

  • Neue Herausforderungen

    Alles ist im Fluss, unser Leben hat sich in den letzten Jahrzehnten grundlegend geändert. Es gibt heute kaum mehr Großfamilien mit mehreren Kindern, unterschiedlichen Erziehungspersonen, lebenslangen Ehen und Müttern, die…

  • Fernseh- und Computersucht steigen

    Eveline Auzinger, Betreuungslehrerin, Familientherapeutin Immer öfter sind Eltern, Lehrer und Psychologen mit Kindern und Jugendlichen konfrontiert, die einen Großteil ihrer Freizeit vor dem Bildschirm verbringen. Sie zeigen wenig Interesse an…

  • „Dann hätte mein Leben, glaube ich, einen Sinn“

    Dr. Waltraud Barnowski-Geiser, Musiktherapeutin, Kreative Leibtherapeutin Frau Dr. Barnowski-Geiser, der Titel unseres Interviews ist ein Satz vom 11-jährigen Felix aus Ihrem Buch. Wir stecken viele Kinder in die “ADHS-Schublade”. Ist das…

  • Wie schulfähig macht der Waldkindergarten?

    Die Natur hilft beim Lernen – Eine Studie von Peter Häfner Prinzipiell lassen sich die wesentlichen Ergebnisse der Untersuchung in der abschließenden Abbildung darstellen. Auffällig ist, dass sich die beiden…

  • Kostenfreie Therapien für Kinder- und Jugendliche

    Prof.Dr. Klaus Schmitt, Leiter Landeskinderklinik OÖ Es ist davon auszugehen, dass 10 – 15% unserer Kinder und Jugendlichen in ihrer Entwicklung eine therapeutische Unterstützung brauchen. Motorische und mentale Beeinträchtigungen müssen…

  • Immer mehr Haltungs- und Rückenschäden

    Dr. Anosheh Vakil-Adli, Kinder- und Jugendorthopädin Orthopäden schlagen Alarm: Laut Gesundheitsministerium haben 40 Prozent der Kinder Haltungsschäden, Tendenz steigend. 80 Prozent der Schulkinder haben verkürzte Muskeln. Immer mehr brauchen ärztliche Hilfe…

  • Der Kampf um die „gesunde Ernährung“

    Ernährung von Kindern Viele Mütter können ein Lied davon singen: Gerade jene Lebensmittel, die “verboten” sind (Schokolade, Kekse, Kuchen, Chips, Cola …), genießen im Ansehen der Kinder besonders hohen Stellenwert.…

  • Einfach zum Nachdenken

    Wo ein Mangel an tiefen Erfahrungen herrscht, da herrscht zumeist Beziehungsarmut und die ist Lebensentzug: Lustlosigkeit, Antriebsschwäche, Stumpfheit, schlechte Laune, Rohheit. Bei Mangel hapert es auch an Bildung des Selbst…